Sankt Maria Magdalena Gernsheim
  Homepage der kath. Pfarrgemeinde Gernsheim
 
 
Pfarrei
Pfarrbüro
Hauptamtliche
Pfarrgemeinderat
Verwaltungsrat
Gruppen
Kirchenpatronin
Pfarrkirche
Wallfahrtsort Maria Einsiedel
KiTa St. Maria
Ideen-management
Informationen
Online-Formular
Download-Formular
Sonstiges
Pfarrmitteilungen & Gottesdienstordnung
Medien und Live-Streams
Gästebuch
Links
Jobs
Infos
Impressum
Datenschutz
Kontakt
Ökumenischer Förderverein für Alten-, Kranken- und Familienhilfe  

Der Vereine wurde am 21. Februar 1978 auf Initiative der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden von Gernsheimer Christen gegründet.
Sie wollten Menschen – gleich welcher Weltanschauung, Konfession oder Religion – in schwierigen Situationen beistehen und ihnen schnell und unbürokratisch in ihrer Notlage helfen. Bestehende Gernsheimer Einrichtungen sollten sinnvoll ergänzt werden.

Der Verein passte seine Tätigkeiten immer wieder an die aktuellen Gegebenheiten an.
Momentan gibt es folgende Angebote:

Essen auf Rädern
Wir bringen von Montag bis Freitag warme, frisch zubereitete Mahlzeiten zu Ihnen nach Hause. Für samstags, sonntags und an Feiertagen liefern wir das Essen tiefgekühlt. Bestellungen nur für einzelne Tage sind möglich.
Das Essen wird von der „Genießerei“, der Küche des Hauses Rheinblick in Biebesheim, gekocht. Durch die kurze Anfahrt kommt das Essen sehr frisch zu Ihnen. Der Anbieter arbeitet möglichst nachhaltig. Das Gemüse kommt z.B. aus Allmendfeld. Bei der Auslieferung entsteht kein Verpackungsmüll.
Sie können aus folgenden Menüs wählen: Klassikmenü (8,50 €), vegetarisches Menü (8,50 €) und Handwerker Menü = Klassikmenü als Riesenportion: (9,50€). Auch ein Bauernsalat oder nur ein Beilagensalat können bestellt werden. Die Preise gelten ab Oktober 2020.

Ansprechpartnerin: Frau Frieß; Tel.: 06258 – 52793


Mobiler sozialer Hilfsdienst (MSHD)
Es handelt sich um eine individuell abgesprochenen Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Arbeiten, z. B. putzen, bügeln, einkaufen, oder um Begleitung bei Behördengängen, Arztbesuchen, Besuch kultureller oder kirchlicher Veranstaltungen. Auch jemanden zum Vorlesen können wir Ihnen vermitteln.
Diese Hilfsdienste werden gegen eine Aufwandsentschädigung von zurzeit 12,00 €/Std. geleistet.

Ansprechpartnerin: Frau Reis; Tel.: 06258 – 2919


Verleih von Pflegehilfsmitteln
Wir stellen zur Verfügung: Krankenbetten, Nachttische, Rollstühle, Rollatoren, Nachtstühle, Dreiräder, usw. Die Pflegehilfsmittel werden für einen Monat kostenfrei ausgeliehen; für Mitglieder drei Monate lang. Danach wird eine geringe Gebühr berechnet.

Ansprechpartner: Herr Reis; Tel.: 06258 – 2919 oder Herr Hasenzahl; Tel.: 06258 – 3843

Die Pflegehilfsmittel können auch dienstags oder donnerstags vormittags im Anne-Frank-Haus Riedstr. 26) bei Frau Gerlitschka abgeholt oder zurückgegeben werden.


Fahrdienst zur Seniorentagesstätte im Kettelerhaus
vierzehntägig, mittwochs zu Seniorenprogramm

Ansprechpartnerin: Frau Gerlitschka; Tel.: 06258 – 2178


Aktivitäten im Haus Rheinaue
  • Spielenachmittag (2. Dienstag im Monat)
  • Singkreis (4. Dienstag im Monat)
  • Nix wie raus
  • Gratulationsdienst bei Geburtstagen
  • Osterfeier, Erntedankgottesdienst und Adventsfeier

Weitere Aktivitäten
  • Spielenachmittage im Anne-Frank-Haus (Riedstr. 26); 2. und 4. Donnerstag im Monat
    Ansprechpartnerin: Frau Nierbauer; Tel.: 06258 – 2731
  • Maiandacht in Maria Einsiedel mit anschließenden Kaffeetrinken im Jugendhaus
  • Mithilfe bei der Seniorenfahrt der Stadt Gernsheim

Für den finanziellen Rückhalt sorgen unsere zahlenden Mitglieder, einige Einzelspender*innen und die Unterstützung durch die Stadt Gernsheim.
Nicht genug betont werden kann, dass sich viele Aufgaben nur erfüllen lassen, wenn entsprechend viele ehrenamtlich arbeitende Helfer*innen zur Verfügung stehen.
Unterstützen Sie unseren Verein ideell und am besten auch finanziell.
Werden Sie passives Mitglied (Jahresbeitrag 12,00 €). Der Verein ist steuerrechtlich als gemeinnützig anerkannt.
Oder arbeiten Sie mit in einem unserer zahlreichen Tätigkeitsfelder.

Auskünfte erteilen:
  • Herr Reis (Vorsitzender); Tel.: 06258 – 2919
  • Frau Bonifer (stellv.Vorsitzende); Tel.: 06258 – 905380




Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.
Seitenerstellung in 0,02 Sekunden